Logo
SBK-08 Spritzbetonpulver-dunkel Dunkles  (dunkelgrau)  Spritzbetonpulver zur Wiederherstellung der Sichtbetonhaut... Product #: A5000

SBK-08 Spritzbetonpulver-dunkel

SBK-08 Spritzbeton und Spachtelpulver   
 
 
Eigenschaften

Dunkles  (dunkelgrau)  Spritzbetonpulver zur Wiederherstellung der Sichtbetonhaut. 

Kann  mit  dem  Struktur-Spachtel-Pulver  SSP  und  SBK-08  Farbpigmenten  gemischt werden.  
 
Nur  in  Verbindung  mit  SBK-08 Rep-hell, und  Struktur-Spachtel-Pulver    SSP  anwenden und  nur  mit  den  getesteten  Permanent-Imprägnierungen  Neutec  LT  342,  LT  344,  und LT 425, einsetzen.          
 
Lagerung:  
Trocken  lagern.  Behälter  immer  gut
verschlossen halten.                        
 
Haltbarkeit:  Bis zur Verarbeitung 12 Monate ab
Auslieferdatum
 
Entsorgung:  Sicherstellen,  dass  das  Produkt
nicht  ins  Abwasser  oder  in    die  Kanalisation  
gelangt.  Beachten  Sie  die  allgemeinen
Vorschriften zur  Entsorgung von Bund, .Kanton
oder Gemeinde.
 
 
Gebrauchsanweisung / Verarbeitung
 
 
 
 
Grundierung (Haftgrund):  Der Untergrund muss gereinigt und frei von Staub, Fett und Oel sein.
 
 
Be-dunkel  stellt  eine  feste  Verbindung  zwischen Ober- und Untermaterial her. Untergrund mit M-10 (Mischwasser) bei stark saugenden Untergründen 2 mal unverdünnt vorstreichen (grundieren).
 
 
Mischverhältnis im Spritzverfahren: 1  Teil  Be-dunkel  mit  1  Teil  M-10  (Mischwasser) gut  aufmischen  und  vor  Gebrauch  umtopfen  und sieben.
 
 
Mischverhältnis bei Strukturspachtelungen: 3  Teil  Be-dunkel  mit  ca.  1  Teil  M-10 (Mischwasser) gut aufmischen.
 

Verarbeitungstemperatur: 8°  –  40°C,  unverarbeitetes  Material  vor Feuchtigkeit schützen.
 

Reinigung der Arbeitsgeräte / Entsorgung Die  Reinigung  erfolgt  mit  Leitungswasser.  darf nicht  ins  Abwasser  oder  in  die  Kanalisation gelangen.  Angemachte  Restprodukte  im  Kübel aushärten lassen und entsorgen.

                       
Technische Daten
 
 
Farbe:                      dunkelgrau
 
 
Verpackung / Lieferform: 15 Kg Ovaleimer
 
 
Lagerfähigkeit:           Behälter immer gut verschlossen und trocken lagern.
 
 
Transportvorschriften: kein Gefahrengut im Sinne der bekannten Transportvorschriften                           

                                Pulver „Enthält Portlandzement“
 
                          
                                                                          
Gefahrenhinweise:  „Enthält Portlandzement“
 
                             H315 Verursacht Hautreizungen.
                             H318 Verursacht schwere Augenschäden.  
                             H335 Kann die Atemwege reizen.
                             P261 Einatmen von Staub vermeiden.
                             P280 Schutzhandschuhe / Augenschutz tragen.
                             P305+P351+P338  BEI  KONTAKT  MIT  DEN  AUGEN:  Einige Minuten  lang  behutsam  mit  Wasser  spülen.  Eventuell vorhandene  Kontaktlinsen  nach  Möglichkeit  entfernen.  Weiter spülen.
                             P310 Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.
                             P304+P340  BEI  EINATMEN:  Die  Person  an  die  frische  Luft  bringen und für ungehinderte Atmung sorgen.
                             P403+P233 An einem gut belüfteten Ort aufbewahren. Behälter  dicht verschlossen halten.
                             P501  Inhalt/Behälter  gemäß  den  örtlichen  /  regionalen  / nationalen  /  internationalen  Vorschriften  der  Entsorgung zuführen.