Logo
Montana Reibeputz AP 211 Reibeputz AP 211 ist ein weißer, gebrauchsfertiger Kunststoffreibeputz mit mineralischen Füllstoffen.. Product #: A5031

Montana Reibeputz AP 211

Montana Reibeputz AP 211, weiß

Art.-Nr.: A 5031

- Körnung 2,2 mm

- Weißer Dispersionsreibeputz für Wand und Decke

- Lösemittelfrei, atmungsaktiv

- Stoßfest, geruchsarm

- Teil der DESIGN Produktegruppe für Effektbeschichtungen

 

Spezifikation: Reibeputz AP 211 ist ein weißer, gebrauchsfertiger Kunststoffreibeputz mit mineralischen Füllstoffen für dekorative, nahtlose Beschichtungen im Innenbereich, stoßfest, atmungsaktiv, weichmacherfrei, elastisch und leicht zu verarbeiten. Sehr gut geeignet für alle Untergründe im Innenbereich wie z. B. Beton, Zement, Gips, Putz, Gipskartonplatten etc. Kann mit anderen Montana Produkten überarbeitet werden. Bitte holen sie hierzu unseren anwendungstechnischen Rat ein. Zur Verarbeitung in technischen Gewerbebetrieben bestimmt.

 

Applikation: Spachteln, reiben

 

Farbton: weiß

 

Untergrund: Im Innenbereich, Putz, Beton, Mauerwerk, Holzfaserplatten, Gipskarton, sowie zum Überarbeiten von intakten Altanstrichen auf Dispersionsbasis. Der Untergrund muss sauber, trocken, öl-, fettfrei und tragfähig sein. Nicht tragfähigen oder blätternden Oberflächen entfernen. VOB, Teil C, DIN 18363, Abs.3 beachten. Leimfarben und kreidende Oberflächen restlos abwaschen. Saugende und kritische Untergründe mit Rhenocoll Aqua Tiefgrund vorbehandeln.

 

Weiterbehandlung: Kann mit anderen Rhenocoll Montana Produkten überarbeitet werden. Bitte holen sie hierzu unseren anwendungstechnischen Rat ein.

 

Verbrauch: ca. 2 kg/m² bei einmaligem Auftrag auf glattem Untergrund.

 

VOC 2010: Kat A /Basis Wb /MAX Wert 30g/L /IST Wert 5 g/L

 

Verarbeitungshinweise:

Vor Gebrauch gut umrühren. Untergründe müssen sauber, trocken eben und tragfähig sein. Kritische und stark saugende Untergründe mit Rhenocoll Aqua Tiefgrund (lösungsmittelfrei) grundieren. Um einen griffigen Untergrund zu erhalten 1 - 2 mal mit Putzgrund vorbehandeln. Reibeputz AP 211 kann nun mit einer Edelstahlkelle auf Kornstärke aufgetragen werden. Danach ist der Reibeputz ca. 20 - 30 Min. strukturierbar und kann in dieser Zeit mit einer Kunststoffglättkelle in senkrechten, waagerechten und kreisenden Bewegungen strukturiert werden. Werkzeuge ab und zu reinigen. Um Ansätze zu vermeiden, zusammenhängende Flächen ohne Unterbrechung und mit gleicher Materialfertigungsnummer beschichten. Rostfreie Werkzeuge verwenden.

Glanzgrad:  matt
Verarbeitungstemperatur: nicht unter +8°C und über +30°C (Material.- Umluft.- und Raumtemperatur)
Trockenzeit: bei +20°C und rel. Lf. Von 65% überstreichbar nach ca. 8 Stunden, durchgetrocknet nach ca. 2 Tagen. Niedrigere Temperaturen und höhere Luftfeuchtigkeit kann die Trockenzeit verzögern.
Reinigung der Werkzeuge: sofort nach Gebrauch mit Wasser.
Allgem. Hinweis: vor Gebrauch und nach längeren Pausen umrühren, nicht mit lösemittelhaltigen Produkten mischen.
Flammpunkt: keiner

 

Lagerung: Im Originalgebinde nicht unter +8°C sowie nicht längere Zeit über + 30°C lagern und transportieren, gut verschließen und kühl, jedoch frostfrei lagern. Im unangebrochenen Originalgebinde 6 Monate lagerfähig. Anbruchgebinde fest verschlossen aufbewahren und alsbald aufbrauchen.

 

Kennzeichnung: Keine Kennzeichnung

 

Sicherheitshinweis: Bei der Verarbeitung sind die üblichen Schutzmaßnahmen und Vorschriften der zuständigen Berufsgenossenschaft zu beachten. Sicherheitsrelevante Daten, sowie Hinweise zur Entsorgung bitte dem aktuellen Sicherheitsdatenblatt entnehmen.

 

Liefergebinde:

15 kg Eimer
20 kg Eimer
40 kg Eimer

Produktfilter
Oberfläche Beton
Oberfläche Gipskarton
Oberfläche Mauerwerk
Oberfläche Putz
Glanzgrad Matt
Anwendungsbereich Innen