Logo
Rhenocoll Rhenoliquid Zusatzmittel für wasserbasierte, dickschichtige Spritzlacke und Lasuren... Product #: A3780

Rhenocoll Rhenoliquid

Rhenocoll Rhenoliquid, Hilfsmittel zur Viskositätseinstellung

Art.-Nr.: A 3780

Spezifikation: Zusatzmittel für wasserbasierte, dickschichtige Spritzlacke und Lasuren. Mit Rhenoliquid können die Produkte Rhenocryl DL 90 Futur und DSL 88 Futur in eine(n) streich-fähige(n) „Ausbesserungslasur(-lack)“ überführt werden. Mit Rhenoliquid wird die Viskosität der Lacke reduziert auf Streichviskosität, dadurch kann man bei Bedarf mit dem Originallack an neu beschichteten Holzfenstern oder -türen kleine Lackschäden ausbessern, die infolge Trans-port oder Montage entstanden sind. Nicht für die Renovierung bewitterter Flächen geeignet.

Anwendung: 1 Teil Rhenoliquid mit 10 Teilen Lack/Lasur vermischen. Die Mischung muss homogen sein. Zur Anwendung in technischen Gewerbebetrieben bestimmt.

Eigenschaften: Die mit Rhenoliquid hergestellten Streichlasuren und -lacke stimmen sowohl im Glanzgrad als auch im Farbton mit dem Originalprodukt überein.

Lagerung: 1 Jahr. Angebrochene Gebinde gut verschließen. Kühl, aber frostfrei lagern.

VOC 2010: entfällt

Kennzeichnung gem. Verordnung (EG) Nr. 1272/2008: Keine Kennzeichnung.

Sicherheitshinweise: Bei der Verarbeitung sind die üblichen Schutzmaßnahmen und Vor-schriften der zuständigen Berufsgenossenschaft zu beachten. Sicherheitsrelevante Daten, sowie Hinweise zur Entsorgung bitte dem aktuellen Sicherheitsdatenblatt entnehmen.

Liefergebinde:

750 ml Dose
5 l Kanister

Produktfilter
Produktart Hilfsmittel
Basis Wasserbasiert
Oberfläche Holz
Anwendungsbereich Außen
Beschaffenheit Glatt
Beschichtung Deckend