Logo
Rhenocoll Color Stones Im Innenbereich, als moderner Bodenbelag mit Steinoptik. Dickschichtige, fugenfreie Fußbodenbeschich.. Product #: A5196

Rhenocoll Color Stones

Rhenocoll Color Stones

Art.-Nr.: A 5196

Anwendungsgebiete: Im Innenbereich, als moderner Bodenbelag mit Steinoptik. Dickschichtige, fugenfreie Fußbodenbeschichtung für den privaten, gewerblichen und industriellen Bereich, Wohnräume, Garagen, Kellerräume, Lagerhallen, Reinräume. Im Gesamtaufbau der Oberfläche werden Natursteine in der Größe 2- 4 mm und weiteren Größen in einen Klarlack eingerührt und dann auf die vorbereitete Fläche aufgetragen. Damit entsteht ein Belag aus mehreren Stein-schichten, fest gebunden dekorativ und strapazierfähig. Die Steine sind spezialbehandelt, die Kanten sind rund geschliffen, um Verletzungen beim barfuss belaufen zu vermeiden.

Zur Anwendung in technischen Gewerbebetrieben bestimmt.

Farben für Color Stones, ø 2- 4 mm:

Standardtöne in natürlichem Marmorstein:

Schwarz

Marmor

Schwarz

Weis

Marmor

Weiß

Beige

Marmor

Champagner Beige

Rose

Marmor

Champagner Rosé

Braun

Marmor

Braun

 

Teracotta

Marmor

Terracotta

 

Die Farbtöne sind schwankend, da die Marmorsteine ein Naturprodukt sind.

Arbeitsschritte zur Herstellung der Stone Carpet Oberfläche:

Die Herstellung der Oberfläche erfolgt in mehreren Schritten.

 

  1. Untergrund prüfen.

Der Untergrund muss tragfähig, trocken, sauber und frei von trennenden Substanzen (Öl, Fett, Wachs) sein. Schlecht haftende Untergründe und Staub entfernen. DIN EN 13813 (Eigenschaften und Anforderungen an Estrichmörtel, Estrichmassen und Estriche) beachten.

 

  1. Grundierung herstellen.

Verarbeitungsfertige Mischung herstellen aus Rhenopox EB 02.1 (Komponente A) und Rhenopox EH 11.1-H (Komponente B). Dazu 5 Gewichtsteile Komponente A + 1 Gewichtsteil Komponente B mischen. Beide Verpackungen stellen eine Einheit dar. Komponente A gut aufrühren, Komponente B unter Rühren zugeben und intensiv mischen, 2- 3 Minuten bei 300- 400 U/min. Mit Rührmaschine.

Gemischtes Material in ein sauberes Gefäß umfüllen, um zu vermeiden, dass ungemischte Komponenten zurück bleiben. Dann nochmals kurz durchmischen. Mischung muss absolut homogen sein! Nicht mit anderen Materialien mischen. Nach dem Mischen aller Komponenten immer einige Minuten Ruhezeit gewähren. Mischung innerhalb von 30- 45 min verarbeiten.

 

  1. Grundierung auf Fläche auftragen.

Die Grundierung wird mit einer Rolle aufgetragen.

 

  1. Stone Carpet Gemisch herstellen.

Verarbeitungsfertige Mischung herstellen aus Rhenopox EB-KL 09.1 (Komponente A) und Rhenopox EH 12.1-LH (Komponente B). Dazu 2 Gewichtsteile Komponente A + 1 Gewichtsteil Komponente B mischen. Komponente A gut aufrühren, Komponente B unter Rühren zugeben und intensiv mischen, 2- 3 Minuten bei 300- 400 U/min. mit Rührmaschine. Gemischtes Material in ein sauberes Gefäß umfüllen, um zu vermeiden, dass ungemischte Komponenten zurück bleiben. Dann nochmals kurz durchmischen. Mischung muss absolut homogen sein! Nicht mit anderen Materialien mischen. Nach dem Mischen aller Komponenten immer einige Minuten Ruhezeit gewähren. In diese Mischung nun unverzüglich die Color Stones einrühren.

Mischungsverhältnis bei Steinen mit 2- 4 mm Durchmesser:

- 1 Gewichtsteil Lackmischung + 6 Gewichtsteile Steine

- Entspricht annähernd: 1 Liter Lackmischung + 6 kg Steine

Gefäß so groß wählen, dass die Steine in den Lack eingemischt werden können. Steine intensiv einmischen, bis alle Steine an der Oberfläche beschichtet sind. Mischung innerhalb von 30- 45 Minuten verarbeiten.

 

  1. Stone Carpet Gemisch auftragen.

Auf die trockene Schicht der Grundierung kann nun der angemischte Steinbelag aufgetragen werden. Schichtstärken von  0,5 bis 1,5 cm sind möglich. Darauf achten, dass die Stone Carpet Schicht an der Oberfläche gleichmäßig benetzt ist und keine Nesterbildung aus der flüssigen Beschichtung entsteht. Auftrag erfolgt mit Traufel, Glättkelle oder Spitzkelle (Bilder S.3). Die so entstandene Fläche ist nach 24 Stunden bei normaler Trocknung vorsichtig zu begehen. Durchhärtung dauert mindestens 3 Tage. Die Schichtstärke von 1 cm Steinbelag sollte bei intensiverer Belastung nicht unterschritten werden. Die Stone Carpet Fläche ist damit fertig.

 

Kennzeichnung: nicht kennzeichnungspflichtig

 

Lagerung: trocken.

 

Sicherheitshinweis: Bei der Verarbeitung sind die üblichen Schutzmaßnahmen und Vorschriften der zuständigen Berufsgenossenschaft zu beachten. Sicherheitsrelevante Daten, sowie Hinweise zur Entsorgung bitte dem aktuellen Sicherheitsdatenblatt entnehmen.

 

Liefergebinde: 25 kg Eimer

Produktfilter
Anwendungsbereich Außen
Anwendungsbereich Innen
Beschaffenheit Glatt
Beschaffenheit Strukturiert